Der countdown läuft

In wenigen Tagen ist es soweit, am Sonntag darf ich meinem Herzen ins nächste Abenteuer folgen - dem Abenteuer Indien. Dieses Land zu besuchen, zu bereisen und kennen zu lernen ist schon seit ungefähr 15 Jahren ein Traum von mir, doch bis jetzt hat es sich nie ergeben, diesen sagenumwobenen Subkontinent zu erforschen. Ich bin unglaublich neugierig, was mich erwarten wird, und freue mich auf neue Bekanntschaften, Erfahrungen, Einsichten und Erlebnisse.

Die ersten fünf Tage werde ich in Bengaluru selbst verbringen, mich ein bisschen einleben und die Stadt und ihre Menschen kennen lernen. Am 29.11. fahre ich dann zur Yoga Schule, sie liegt etwa 35 Kilometer außerhalb von Bengaluru. Dort werde ich für vier Wochen am YIC (Yoga Instructor Course) teilnehmen. Das Training läuft gut, ich war recht fleißig in den letzten Wochen, und brauche nach einer Stunde Yoga keine Woche mehr, um die Treppe wieder schmerzfrei hoch und runter zu laufen - auch dann nicht, wenn ich mich am Ashtanga versuche ;-) Ich bin so unglaublich neugierig, was ich alles lernen werde, und freue mich wirklich sehr, mein Abenteuer hier mit euch zu teilen. Ich weiß noch nicht, wieviel Freizeit ich tatsächlich haben werde, um hier zu schreiben, aber mein Ziel ist es, euch einmal pro Woche auf den neuesten Stand zu bringen. Natürlich auch mit ein paar schönen Fotos, damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, wo ich denn da gelandet bin.

Ich möchte mich bedanken, dass ihr mich auf dem nächsten Abenteuer begleitet, und würde mich freuen, wenn ihr ab und zu einen Kommentar hinterlasst oder Fragen stellt, ich werde versuchen sie alle zu beantworten.

Herzliche Grüße und viel Licht und Hoffnung, Franziska


53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

NEWSFLASH